Bewegungsstiftung

Kriegsprotest weiter gefördert

taz vom 24.02.2003

 

BERLIN Die »Bewegungsstiftung« hat auf ihrem gestrigen Jahres-Strategietreffen in Berlin beschlossen, den Förderschwerpunkt »gegen die Gewaltspirale nach den Anschlägen des 11. September« weiter zu betreiben. Vor allem die Kampagne »Resist – sich dem Irakkrieg widersetzen« wird für ein weiteres Jahr von den Stiftern, die der globalisierungskritischen Organisation Attac nahestehen, gefördert.

»Viele der Stifter werden auch selbst bei Aktionen mitmachen«, sagte Gründungsmitglied und Bewegungsarbeiter Jörg Rohwedder gestern zur taz. Resist organisiert derzeit Sitzblockaden mit dem Ziel, den US-Militärflughafen Rhein-Main zu blockieren (siehe Seite 7). Über 6000 Menschen unterzeichneten bisher bei der Bewegungsstiftung eine Selbstverpflichtungserklärung, dass sie aktiven Widerstand gegen den Krieg im Irak leisten wollten. Das Stiftungskapital beträgt über 500.000 Euro. Davon stellte die Bewegungsstiftung im vergangenen Jahr über 30.000 Euro für die Arbeit sozialer Bewegungen – neben Resist auch etwa die Umweltschützer Urgewald – zur Verfügung. Neu in den Förderkatalog wurde das Projekt »Mehr Demokratie e.V.« aufgenommen. Dafür gibt’s 50.000 Euro. »Ein Bus wird durch die Staaten der Europäischen Union fahren und für mehr direkte Demokratie, wie Volksbegehren und Volksentscheide werben«, sagte Rohwedder.

Zwei Richtigstellungen zum taz-Bericht:

1. Jörg Rohwedder ist Geschäftsführer des Fördervereins Die Bewegungsstiftung e.V. und nicht Gründungsmitglied und Bewegungsarbeiter.

2. Die 6000 UnterzeichnerInnen unterzeichneten bei »Resist«, sich dem Irak-Krieg zu widersetzen, nicht bei der Bewegungsstiftung.

 

Über uns

Die Bewegungsstiftung fördert soziale Bewegungen mit Zuschüssen und Beratung.

Fordern Sie Ihr kostenloses Info-Paket an! Oder erfahren Sie mehr in unserem Film.

Newsletter


Wir informieren Sie regelmäßig datenschutzkonform über die Arbeit der Stiftung.

Facebook Icon (by Dan Leech) Besuchen Sie uns
bei Facebook

(Wir empfehlen, aus Datenschutzgründen Facebook stets in einem gesonderten Browser zu nutzen.)

Twitter Icon (by Dan Leech) Folgen Sie uns
bei Twitter

Jetzt Stifter*in werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie Pat*in einer Bewegungsarbeiter*in.
Ab 10 Euro im Monat

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel
Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
Nr.: 46 314 400 | BLZ: 430 609 67 
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00