Bewegungsstiftung

Festverzinsliche Anlagen

Einen Teil unseres Kapitals haben wir in Sparbriefe der GLS-Bank angelegt. Die nutzt das Geld, um damit zum Beispiel den Biobetrieb Dottenfelderhof in Bad Vilbel zu finanzieren.
Einen Teil unseres Kapitals haben wir in Sparbriefe der GLS-Bank angelegt. Die nutzt das Geld, um damit zum Beispiel den Biobetrieb Dottnrfelderhof in Bad Vilbel zu finanzieren.

Wir tragen dem besonderen Sicherheitsbedürfnis der Stiftung Rechnung, indem wir 40 bis 50 Prozent unseres Vermögens in sehr sichere festverzinsliche Anlagen investieren.

Wir legen das Stiftungskapital nicht in Schuldverschreibungen von Staaten an, da aus unserer Sicht alle Staaten auf die eine oder andere Weise gegen unsere Negativkriterien verstoßen.

Wir investieren nicht in Rentenfonds, da diese in der Regel wieder in Schuldverschreibungen von Staaten investieren. Gleichzeitig sind die Kosten relativ hoch und wir haben bisher keinen Rentenfonds mit ethisch-nachhaltigen Kriterien gefunden, der den Ertrag unserer Eigenanlage übertrifft.

Wir kaufen Anleihen, um sie bis zum Laufzeitende zu behalten. Mögliche Kursschwankungen in den Jahren bis dahin spielen für uns daher keine Rolle.


Bank im Bistum Essen

Die Bank im Bistum Essen ist eine Genossenschaftsbank, die 1966 gegründet wurde, um speziell kirchlichen und karitativen Einrichtungen und deren MitarbeiterInnen abgestimmte Finanzdienstleistungen anzubieten.  Weiter lesen ►


Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG

Die Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG hat mehr als 14.100 Mitgliedern und verwaltet rund 6.800 Wohnungen in fast allen Bezirken Berlins. Weiter lesen ►


Ethikbank

»Die EthikBank ist eine Direktbank für ethische und ökologische Bankprodukte, die das Geld ihrer Kunden für Mensch und Natur investiert.« so die Selbstbeschreibung der Ethikbank. Weiter lesen ►


Familienheim Freiburg Baugenossenschaft eG

Mit rund 2.600 Wohnungen gehört die Familienheim Freiburg zu den großen Wohnungsbaugenossenschaften in Freiburg. Sie betreibt eine Spareinrichtung für Mitglieder. Weiter lesen ►


Gewoba Nord eG

Mit rund 5.700 Wohnungen aus eigenem Bestand und rund 3.700 verwalteten Objekten ist die Gewoba Nord eG eines der großen Wohnungsunternehmen in Schleswig-Holstein. Die Genossenschaft betreibt eine Spareinrichtung für Mitglieder. Weiter lesen ►


GLS-Bank

»In unserem unternehmerischen Handeln steht der Sinn stets vor dem Gewinn.« lautet das Motto der GLS-Bank, die sich durch ein umfassendes Bekenntnis zu ethischem und ökologischem Handeln auszeichnet.  Weiter lesen ►


ProCredit-Bank

Mit einem Eigenkapital von 27,5 Millionen Euro, das von der ProCredit Holding AG & Co. KGaA stammt, und vierzig Mitarbeitern leistet diese Bank einen Beitrag zur wirtschaftlichen, sozialen und ökologisch nachhaltigen Entwicklung in latein­amerikanischen, afrikanischen oder osteuropäischen Ländern. Weiter lesen ►


Société Financière de la Nef

Die 1988 gegründete französische Bank La Nef ist ausschließlich im Bereich sozialer und ökologischer Finanzierungen bzw. Geldanlagen tätig. Der Ursprung der Bank reicht zurück bis 1979. La Nef ist ein genossenschaftlich organisiertes Kreditinstitut, welches Spareinlagen einsammelt und im Gegenzug Kredite an ethisch vertretbare Projekte vergibt. Weiter lesen ►


Spar- und Bauverein Solingen eG

Die 1897 gegründete Spar- und Bauverein Solingen eG verfolgt den Ansatz, allen Bevölkerungsschichten modernen und sicheren Wohnraum zu fairen Bedingungen zu bieten. Sie ist mit ca. 13.400 Mitgliedern eine der größten Wohnungsgenossenschaften Deutschlands.  Weiter lesen ►


Triodos-Bank

Seit mehr als 25 Jahren ist die Triodos-Bank, die ihre Zentrale in den Niederlanden hat, in den Bereichen Naturkost, ökologische Landwirtschaft, erneuerbare Energien, nachhaltige Immobilien und gemeinnützige Organisationen aktiv. Weiter lesen ►


Umweltbank

Die Umweltbank wurde 1995 von Horst P. Popp gegründet und hat sich seither erfolgreich mit einer Reihe ökologischer Finanzdienstleistungen am Markt etabliert. Weiter lesen ►


Über uns

Die Bewegungsstiftung fördert soziale Bewegungen mit Zuschüssen und Beratung.

Fordern Sie Ihr kostenloses Info-Paket an! Oder erfahren Sie mehr in unserem Film.

Newsletter


Wir informieren Sie regelmäßig datenschutzkonform über die Arbeit der Stiftung.

Facebook Icon (by Dan Leech) Besuchen Sie uns
bei Facebook

(Wir empfehlen, aus Datenschutzgründen Facebook stets in einem gesonderten Browser zu nutzen.)

Twitter Icon (by Dan Leech) Folgen Sie uns
bei Twitter

Jetzt Stifter*in werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie Pat*in einer Bewegungsarbeiter*in.
Ab 10 Euro im Monat

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel
Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
Nr.: 46 314 400 | BLZ: 430 609 67 
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00