Familienheim Freiburg Baugenossenschaft eG

Die Genossenschaft Familienheim Freiburg wurde im Jahre 1930 gegründet und hat mehr als 6.500 Mitglieder. Sie stellt guten und gesicherten Wohnraum zu angemessenen Mieten zur Verfügung. Ihre rund 2.600 Wohnungen sieht das Familienheim Freiburg nicht als Spekulationsobjekte sondern als langfristig zu erhaltende Anlagen. Die Familienheim Freiburg setzt auf Erneuerbare Energien und verbindet durch energetische Sanierung seines Bestandes den Klimaschutz mit einer Senkung der Mietnebenkosten.

Unsere Entscheidungsgrundlage:
Die Familienheim Freiburg Baugenossenschaft entspricht weitgehend den von der Bewegungsstiftung gewünschten Kriterien an eine Wohnungsbaugenossenschaft. Vor allem die Verbindung aus ökologischen und sozialen Prinzipien ist ein wünschenswertes Signal. Bereits 77 Prozent des Altbaubestandes wurden energetisch-nachhaltig saniert und auch aktuelle Neubauprojekte zeigen, dass die Schaffung neuen Mietwohnraums mit Hilfe zukunftsweisender Technologien und der Nutzung erneuerbarer Energien möglich ist.

 

www.familienheim-freiburg.de


Newsletter

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter regelmäßig datenschutzkonform über die Arbeit der Stiftung.

Jetzt Stifter*in werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie Pat*in einer Bewegungsarbeiter*in.
Ab 10 Euro im Monat

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel

Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00