Bewegungsstiftung

Lobbyarbeit

Hier kannst du nach Postleitzahlen filtern (Jeweils nur die erste Zahl des gesuchten PLZ-Bereichs anklicken.): 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Alle

PLZ Bereich: 12059

Beratungsradius: Bundesweit

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Theresa Adam

Oberkategorien:

  • Moderation, Coaching, Mediation
  • Planung und Strategie
  • Gruppen- und Organisationsinternes

Themenfelder:

  • Coaching, Moderation und Großgruppenmoderation
  • Strategieentwicklung, Community Organizing, Lobbyarbeit
  • Beratung und Begleitung bei der Organisationsentwicklung, Strukturen in Gruppen und bei der Zusammenarbeit und Kommunikation, Erfolgreiche Bündnisarbeit, Wissensmanagement

Beratungsansatz:

Aus meiner langjährigen (Projekt-)Arbeit in einer lokalen NGO und bewegungslinken Gruppe einerseits sowie in Institutionen wie Universitäten, Stiftungen, Sozialen Trägern andererseits sind mir diverse Fragestellungen und Problemfelder von Akteuren vertraut, die sich im gesellschaftspolitischen Feld bewegen. In meiner Beratungstätigkeit arbeite ich unter anderem mit der Methode der Systemischen Aufstellung, mit der ich Organisationen, Teams und Einzelpersonen anbiete, effektiv, tiefgründig und nachhaltig Probleme zu lösen, Entscheidungen zu treffen oder neue Entwicklungen anzugehen. Dabei ist es mir wichtig, alles Relevante wertfrei in den Blick zu nehmen, Verdecktes ans Licht zu holen und im wahrsten Sinne des Wortes „mit der Bewegung“ zu gehen, die sich zeigt. Mit Achtsamkeit, großem Interesse und Freude an der Arbeit unterstütze ich gerne euren/Ihren Prozess.

Erfahrungshintergrund:

-Diplom-Psychologin mit Weiterbildung in Systemischer Aufstellung (Zertifikat nach DGfS in Arbeit)- -Strategieentwicklung und Vernetzung für städtisches Demokratienetzwerk mit Methoden des Community Organizing
-langfristige strategische Beratung und Konfliktarbeit für Ehrenamtliche und Institutionen
-Moderation von Veranstaltungen und Gruppen
-Entwicklung und Organisation von Weiterbildungen


 

 

 


Foto von Daniela Antons

PLZ Bereich: 10961

Beratungsradius: bundesweit

Sprachen: Deutsch, Englisch

Daniela Antons

Oberkategorien:

  • Planung und Strategie
  • Aktionen
  • Öffentliche Kommunikation
  • Finanzierung

Themenfelder:

  • Strategieentwicklung, Kampagnenplanung, Community Organizing, Lobbyarbeit
  • Aktionsplanung und -choreografie, kreative Aktionsformen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social Media

  • Fundraising

Beratungsansatz:

Ich gebe Workshops und biete Beratung zu Social Media Campaigning (Twitter, Facebook, Instagram), Strategieentwicklung, Aktions-Konzeption und Planung, Pressearbeit, Crowdfunding und Fundraising. In allen Workshops ist mir wichtig, intersektionale und machtkritische Perspektiven und Ansätze mitzudenken. Egal ob nun an einem konkreten Vorhaben gearbeitet wird oder der Workshop Grundlagen-Wissen schaffen soll - ich arbeite immer anhand von praktischen Beispielen der Teilnehmenden und baue praktische Übungen mit ein. Durch meine Ausbildung in Konfliktmoderation kann ich auch Entscheidungsprozesse in diesen Themenbereichen moderieren und begleiten.

Erfahrungshintergrund:

CAMPACT: Glyphosat, Plastik, Studiengebühren. Konzeption & Umsetzung Aktionen, Fundraising und Kommunikation via Blog, Newsletter und Social Media. GOFUNDME: Kampagnenkonzeption, Pressearbeit, Beratung. SEEBRÜCKE: Social Media Content. Ausbildung Beraterin für soziale Bewegungen bei KURVE WUSTROW.

 

 


PLZ Bereich: 12053

Beratungsradius: bundesweit, mit Präferenz für Nord- & Ostdeutschland

Sprachen: Deutsch, Englisch

Daniel Baumert

 

Oberkategorien:

  • Moderation, Coaching, Mediation
  • Planung und Strategie
  • Gruppen- und Organisationsinternes

Themenfelder:

  • Moderation und Großgruppenmoderation

  • Strategieentwicklung, Lobbyarbeit
  • Beratung und Begleitung bei der Organisationsentwicklung, Wissensmanagement

Beratungsansatz:

In der Beratung verfolge ich einen systemischen, prozessbegleitenden Ansatz mit Fachberatungselementen in Bereichen meiner Expertise. Als Berater von Projekten, Organisationseinheiten in Regierungsbehörden und Prozessbegleiter in der Strategieentwicklung nutze ich partizipative Methoden (z.B. Theory of Change, Stakeholderanalyse, Problemanalyse, Design Thinking), um die Intelligenz der Masse nutzen zu können. Die Umsetzung von neuen Strategien oder organisationellen Veränderungen funktioniert nur mit Ownership der Beteiligten. Mir ist es wichtig, dass alle am Prozess teilnehmen und ihn formen können. Zur Unterstützung und Anregung der Diskussion biete ich dann auch Entscheidungshilfen und optionale Vorschläge an.

Erfahrungshintergrund:

In meiner Arbeit in der Entwicklungszusammenarbeit habe ich mich mit Fragen zur globalen Gerechtigkeit, Klimaschutz und Nahrungsmittelproduktion auseinandergesetzt. Persönlich interessiert mich auch das globale Finanzsystem und gerechte Besteuerung sowie bezahlbare Mieten und Bürgerbeteiligung.

Lernender mit wenig Praxiserfahrung - deshalb sind auch reduzierte Tagessätze möglich.

 

 


PLZ Bereich: 10965

Beratungsradius: Bundesweit

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Schwedisch, Arabisch

Thimna Bunte

 

Oberkategorien:

  • Moderation, Coaching, Mediation
  • Planung und Strategie 
  • Gruppen- und Organisationsinternes

Themenfelder:

  • Coaching, Moderation und Großgruppenmoderation, Mediation und Konfliktmoderation, Nachhaltiger Aktivismus
  • Strategieentwicklung, Kampagnenplanung, Lobbyarbeit
  • Beratung und Begleitung bei der Organisationsentwicklung, Strukturen in Gruppen und bei der Zusammenarbeit und Kommunikation, Gruppenwachstum und Diversität, Erfolgreiche Bündnisarbeit

Beratungsansatz:

Mit meiner Arbeit begleite ich Menschen, Gruppen und Netzwerke darin, auf ihre Weise so effektiv und so nachhaltig wie möglich aktiv zu sein. Daher orientiere ich beraterische Prozesse an dem, was der jeweilige Akteur gerade braucht. Üblicherweise moderiere ich einen partizipativen Prozess, auf Anfrage ergänze ich mit inhaltlichen Impulsen.

Methodisch kombiniere ich systemische Beratung mit gewaltfreier Konflikttransformation und holistischer (u.a. psychische, physische, digitale) Sicherheit, sowie mit achtsamkeitsbasierten Ansätzen wie ProSocial (zur Arbeit in Gruppen und Netzwerken) und der Akzeptanz- und Commitment Therapie. Neben diskursiven und analytischen Ansätzen arbeite ich auch mit kreativen Methoden (z.B. Statuentheater, Artwork, Simulationen).

Erfahrungshintergrund:

Seit 9 Jahren Beratungstätigkeiten für gewaltfreie Widerstandsbewegungen und Organisationen, davon 6 Jahre im Auftrag der KURVE Wustrow in Palästina, zu Strategieentwicklung, Lobbyarbeit, und holistischer Sicherheit. Seither freiberufliche Trainerin, Beraterin, systemische Therapeutin in Ausbildung.

 

 


PLZ Bereich: 28201

Beratungsradius: bundesweit

Sprachen: Deutsch und Englisch

Julia Junge

 

Oberkategorien:

  • Moderation, Coaching, Mediation
  • Planung und Strategie
  • Gruppen- und Organisationsinternes

Themenfelder:

  • Coaching, Moderation und Großgruppenmoderation, Mediation und Konfliktmoderation, Nachhaltiger Aktivismus
  • Strategieentwicklung, Kampagnenplanung, Community Organizing, Lobbyarbeit
  • Beratung und Begleitung bei der Organisationsentwicklung, Strukturen in Gruppen und bei der Zusammenarbeit und Kommunikation, Gruppenwachstum, Erfolgreiche Bündnisarbeit, Wissensmanagement

Beratungsansatz:

Ich unterstütze gesellschaftlichen Wandel, schaffe Lern- und Erfahrungsräume und ermutige zu Selbstwirksamkeit. Bei Themen, die fachlichen Input, z.B. Datenschutz, fordern, sorge ich für klare, gut strukturierte Inputs und viel gemeinsame Erarbeitung

bzw. direkte Anwendung auf den eigenen Fall / Fall-Beispiele. Bei strategischen und Team-Fragen gehe ich systemisch von den Stärken und Entwicklungsperspektiven aus, die die Gruppe bereits zeigt. Ich

bin fest davon überzeugt, dass mit Schulung, Austausch, gelingender Kommunikation und Reflektion, Teams über sich hinaus wachsen und die Welt verändern können - ohne sich dabei selber zu verbrennen. Ich unterstütze Teams als Moderation oder Coach dabei, dieses Potential zu erkennen und gezielt zu entwickeln.

Erfahrungshintergrund:

Durch eigene Gründungen und Projekte und 10 Jahre beim Kirchentag bin ich mit vielen Themen rund um Initiativen vertraut.  Als Trainerin/Coach für NGOs bin ich seit 20 Jahren aktiv. Meine Themen reichen von Moderation bis Datenschutz, von Projektmanagement bis Organisationsentwicklung u.v.m.

 

 

 

 

 

 


Foto von Günter Metzges-Diez

PLZ Bereich: 10318

Beratungsradius: Berlin, bundesweit

Sprachen: Deutsch, evtl. Englisch

Günter Metzges-Diez

Oberkategorien:

  • Moderation, Coaching, Mediation

  • Planung und Strategie
  • Gruppen- und Organisationsinternes

Themenfelder:

  • Coaching, Moderation und Großgruppenmoderation, Nachhaltiger Aktivismus

  • Strategieentwicklung, Kampagnenplanung, Community Organizing, Lobbyarbeit
  • Beratung und Begleitung bei der Organisationsentwicklung, Strukturen in Gruppen und bei der Zusammenarbeit und Kommunikation, Gruppenwachstum, Erfolgreiche Bündnisarbeit, Wissensmanagement

Beratungsanzsatz:

M.E.führen Patentlösungen meistens in die Irre. Gute Lösungen müssen von Menschen in Organisationen / Initiativen / Kampagnen selbst gefunden und von ihnen selbst auf die Bedingungen ihrer Organisation und ihrer Umwelt angepasst werden. Meine Aufgabe ist es vor allem den Prozess dafür zu gestalten, die richtigen Fragen zu stellen und bei Bedarf handlungsalternativen aufzuzeigen.

Woran ich mich orientiere:

- Systemische Organisationsentwicklung nach Trigon / Glasl

- Lösungsfokussiertes Coaching nach Steve de Shazer

- Kampagnenstrategieentwicklung nach dem Erfahrungshintergrund von Campact

- Storytelling nach dem Ansatz des Centres for Strategic Storytelling

- Transformational Leadership nach dem Ansatz von Robert Gass (Rockwood Leadership Institute).

 

Erfahrungshintergrund:

- Studium Erwachsenenbildung und Politik in Bremen

- Promotion zum Einfluss von NGOs auf intern. Verhandlungen

- Gründungsberatung selbstverwalteter Betriebe

- Gründung von Campact, 13 Jahre Mitarbeit in der Geschäftsführung

- Ausgründung von Wemove / Begleitung als Aufsichtsrat

 

 

 

 

 

 


PLZ Bereich: 12351

Beratungsradius: Bundesweit insbesondere Berlin und Umgebung

Sprachen: Deutsch, Englisch

Thorben Prenzel

 

Oberkategorien:

  • Planung und Strategie   

Themenfelder:

  • Strategieentwicklung, Lobbyarbeit

Beratungsansatz:

Seit 2005 berate ich Vereine, Verbände und Stiftungen bei der Entwicklung moderner Strukturen. Gemeinsam mit Mitarbeitern und Ehrenamtlichen werden individuelle Strategien für den jeweiligen Verein oder Verband gesucht und umgesetzt. Ein Fokus liegt dabei auf der strategischen Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit.
Zur Unterstützung werden Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen angeboten. Direkt am Objekt und mit modernen Methoden.

Erfahrungshintergrund:

Neben meiner Arbeit in Verbänden war ich u.a. im Europäischen Parlament, im Bundesumweltministerium, als Berater für Bundesverkehrsministeriums und im nationalen Verkehrsministerium Saudi-Arabien beschäftigt.
Seit 2019 führe ich mit einem kleinen Team die Kampagne www.gegen-fake-news.de durch.

 

 

 

www.prenzel-com.de

Foto von Ina Rosenthal

PLZ Bereich: 13187

Beratungsradius: Berlin, Hamburg, Kassel, Freiburg und weitere Orte auf Anfrage

Sprachen: Deutsch

Ina Rosenthal

Oberkategorien:

  • Moderation, Coaching, Mediation
  • Planung und Stragtegie
  • Gruppen- und Organisationsinternes

Themenfelder:

  • Coaching, Moderation und Großgruppenmoderation
  • Strategieentwicklung, Kampagnenplanung, Community Organizing, Lobbyarbeit
  • Beratung und Begleitung bei der Organisationsentwicklung, Strukturen in Gruppen und bei der Zusammenarbeit und Kommunikation, Gruppenwachstum und Diversität, Erfolgreiche Bündnisarbeit, Wissensmanagement

Beratungsansatz:

Mein Beratungsansatz ist immer geprägt von einer achtsamen und ressourcenorientierten sowie emanzipierten Grundhaltung. Mir geht es nie darum Abhängigkeiten aufzubauen sondern Unterstützung und Wissen zu vermitteln um Bewegungen und Communities selbst zu ermächtigen.

Erfahrungshintergrund:

Als Projektmanagerin, und Beraterin verfüge ich über zahlreiche Erfahrungen im Aufbau und der Stabilisierung von gemeinnützigen Organisationen. In den letzten Jahren z.B. für die Hildegard Lagrenne Stiftung, den Deutschen Kinderschutzbund, Pro Familia, der Handwerkskammer und kleineren Vereine.

 

 

 

 

 

 

 

 


PLZ Bereich: 04177

Beratungsradius: In erster Linie Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Sprachen: Deutsch, Englisch

Haus- und WagenRat e. V.

 

Oberkategorien:

  • Moderation, Coaching, Mediation
  • Planung und Strategie
  • Gruppen- und Organisationsinternes
  • Öffentliche Kommunikation
  • Finanzierung
  • Verwaltung

Themenfelder:

  • Coaching, Moderation und Großgruppenmoderation, Mediation und Konfliktmoderation
  • Strategieentwicklung, Kampagnenplanung, Community Organizing, Lobbyarbeit
  • Beratung und Begleitung bei der Organisationsentwicklung, Strukturen in Gruppen und bei der Zusammenarbeit und Kommunikation, Gruppenwachstum und Diversität, Erfolgreiche Bündnisarbeit, Wissensmanagement
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Fundraising
  • Buchhaltung, Lohnbuchhaltung, Steuerfragen für gemeinnützige Vereine, Vereinsgründung, Gemeinnützigkeit, rechtliche Fragen

Beratungsungsansatz:

Unser Schwerpunkt liegt auf Mieter*innengemeinschaften, Stadtteilinitiativen und Hausprojekten.
Wir haben einen Beratungsansatz, der die gesamte Gruppe in den Blick nimmt. Im Rahmen einer Erstberatung prüfen wir, in welchen Bereichen die Gruppe Unterstützung braucht. Je nachdem unterscheiden sich die dafür passenden Arbeitsformen. Wir vermitteln an uns inhaltlich nahestehende Berater*innen, welche je nach ihrem konkreten Arbeitsfeld verschiedene Methoden benutzen.
Daneben ist das gesellschaftliche Umfeld der Gruppen wichtig. Wir helfen dabei, dieses aktiv zu gestalten und die Rahmenbedingungen für die Gruppen zu verbessern. Dafür arbeiten wir auch mit Verwaltung und Politik in den Kommunen und auf Landesebene.

Erfahrungshintergrund:

Die Meisten von uns haben selbst Wohnprojekte gegründet. Wir leben und arbeiten in selbstorganisierten Zusammenhängen und haben uns auf diesem Gebiet professionalisiert. Seit 2012 geben wir unsere Erfahrungen weiter in Form von Beratungen, Vorträge, Veranstaltungen und Publikationen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


PLZ Bereich: 10965

Beratungsradius: Vor allem im Bereich 3h Bahnfahrt von Berlin aus, in Einzelfällen auch bundesweit

Sprachen: Deutsch, Englisch

Jan van Aken

 

Oberkategorien:

  • Planung und Strategie
  • Öffentliche Kommunikation

Themenfelder:

  • Strategieentwicklung, Kampagnenplanung, Lobbyarbeit
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Beratungsungsansatz:

Die Workshops zur Kampagnen- und Strategieentwicklung kombinieren die Vermittlung theoretischer Grundlagen (anhand von konkreten Beispielen erfolgreicher Kampagnen aus dem wirklichen Leben) mit der gemeinsamen Entwicklung einer Kampagnenstrategie aus dem konkreten Themenbereich der jeweiligen Organisation.
Das Thema Lobbyarbeit wird vor allem aus dem Blickwinkel eines ehemaligen Bundestagsabgeordneten in ein- bis dreistündigen Q & A-Sitzungen vermittelt.

Erfahrungshintergrund:

In den vergangen zehn Jahren habe ich regelmäßig Workshops zur Strategie- und Kampagnenentwicklung sowie zur Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit durchgeführt bzw. an ihnen beratend teilgenommen, darunter für Greenpeace, ICAN oder die Rosa Luxemburg Stiftung.

 


  • 1

Über uns

Die Bewegungsstiftung fördert soziale Bewegungen mit Zuschüssen und Beratung.

Fordern Sie Ihr kostenloses Info-Paket an! Oder erfahren Sie mehr in unserem Film.

Newsletter


Wir informieren Sie regelmäßig datenschutzkonform über die Arbeit der Stiftung.

Facebook Icon (by Dan Leech) Besuchen Sie uns
bei Facebook

(Wir empfehlen, aus Datenschutzgründen Facebook stets in einem gesonderten Browser zu nutzen.)

Twitter Icon (by Dan Leech) Folgen Sie uns
bei Twitter

Jetzt Stifter*in werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie Pat*in einer Bewegungsarbeiter*in.
Ab 10 Euro im Monat

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel

Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00