Bewegungsstiftung

Förderprojekte im Jahr 2018

Familienleben für alle

Die Initiative „Familienleben für Alle!“ ist ein kleines bundesweites Netzwerk von Flüchtlingen mit subsidiärem Schutz und anderen Aktivist*innen, das gegen die weitgehende Aussetzung des Familiennachzugs protestiert. Die Initiative lehnt auch den neuen Gesetzentwurf der Bundesregierung ab, der vorsieht, dass ab August monatlich nur 1.000 Menschen aus „humanitären Gründen“ zu Familienangehörigen nach Deutschland nachziehen dürfen. Mit Protestaktionen und Medienarbeit wollen die Aktiven stattdessen dafür streiten, dass Grundrechte unabhängig von Herkunft und Aufenthaltstitel für alle gelten.

http://familienlebenfueralle.net/

Weg mit § 219a - Recht auf Information zu Schwangerschaftsabbrüchen

Im November 2017 wurde die Gießener Frauenärztin Kristina Hänel zu einer Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Webseite darüber informierte, dass sie Schwangerschaftsabbrüche durchführt. Radikale AbtreibungsgegnerInnen hatten sie aufgrund des Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches angezeigt, der das „Werben“ für Schwangerschaftsabbrüche verbietet. Als „Werbung“ definiert der Paragraf schon die bloße Information, das ÄrztInnen Abbrüche vornehmen. Das Urteil löste breite gesellschaftliche Empörung aus. Einige Bundesländer haben eine Bundesratsinitiative zur Streichung des § 219a gestartet. Im Bundestag arbeiten SPD, Linke und Grüne an entsprechenden Gesetzesentwürfen. Das Bündnis für sexuelle
Selbstbestimmung will mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen, Vernetzung und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit den gesellschaftlichen Druck weiter erhöhen, damit der § 219a tatsächlich gestrichen und nicht nur abgeschwächt wird.
Förderung: 5.700 Euro

www.sexuelle-selbstbestimmung.de

Über uns

Die Bewegungsstiftung fördert soziale Bewegungen mit Zuschüssen und Beratung.

Fordern Sie Ihr kostenloses Info-Paket an! Oder erfahren Sie mehr in unserem Film.

Newsletter


Wir informieren Sie regelmäßig datenschutzkonform über die Arbeit der Stiftung.

Facebook Icon (by Dan Leech) Besuchen Sie uns
bei Facebook

(Wir empfehlen, aus Datenschutzgründen Facebook stets in einem gesonderten Browser zu nutzen.)

Twitter Icon (by Dan Leech) Folgen Sie uns
bei Twitter

Jetzt Stifter*in werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie Pat*in einer Bewegungsarbeiter*in.
Ab 10 Euro im Monat

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel
Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
Nr.: 46 314 400 | BLZ: 430 609 67 
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00