Ehemalige BewegungsarbeiterInnen

Jamie Schearer

Jamie Schearer engagiert sich gegen Alltagsrassismus und rassistische Polizeikontrollen und bestärkt Betroffene darin, selbst aktiv zu werden. Sie organisiert Kampagnen und Petitionen, hält Vorträge und leistet Vernetzungsarbeit. Sie war von 2014 bis 2016 Bewegungsarbeiterin der Bewegungsstiftung.


Emanuel Matondo

Emanuel Matondo war von 2010 bis Januar 2015 Bewegungsarbeiter, womit er sein Engagement gegen Krieg, Korruption, Hunger und Armut in Afrika aufrechterhalten konnte. Der langjährige Friedens- und Menschenrechtsaktivist hat sich nun stärker der Bildungsarbeit zugewendet.


Jan Becker

Jan Becker war von November 2010 bis Dezember 2014 Bewegungsarbeiter der Stiftung. Er engagiert sich in der Anti-Atom-Bewegung. Unter anderem organisiert er Proteste und beteiligt sich an Kletteraktionen. Außerdem betreibt er eine Nachrichtendatenbank, um die vielen guten Gründe gegen Atomkraft zu bündeln und bekannter zu machen.  


Edgar Schu

Edgar Schu betreibt das Vernetzungsbüro des Aktionsbündnisses Sozialproteste und kämpft gegen die menschenunwürdigen Bedingungen von Hartz IV, gegen die weitere Verschärfung von Gesetzen gegen Erwerbslose und gegen Lohndumping. Edgar Schu war von 2007 bis 2013 Bewegungsarbeiter der Bewegungsstiftung.


Jürgen Heiser

Jürgen Heiser kämpft für die weltweite Abschaffung der Todesstrafe und setzt sich insbesondere seit 22 Jahren für die Freilassung des zu Unrecht inhaftierten und zum Tod verurteilten Afro-Amerikaners Mumia Abu-Jamal ein. Dessen Todesstrafe wurde im Dezember 2011 in eine lebenslange Haft umgewandelt. Jürgen war von 2002 bis 2011 Bewegungsarbeiter der Bewegungsstiftung.


Foto Jochen Stay

Jochen Stay

Jochen Stay ist seit über 30 Jahren gewaltfreier Aktivist in der Friedens- und Anti-Atom-Bewegung. Sein besonderes Interesse gilt Aktionen zivilen Ungehorsams. Derzeit ist er Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt. Jochen war von 2002 bis 2010 Bewegungsarbeiter der Bewegungsstiftung.


Foto Stephanie Mayfield

Stephanie Mayfield

Stephanie Mayfield ist Feministin und Aktivistin. Sie war viele Jahre im AStA der Universität Mainz aktiv und engagiert sich für eine neue Frauen-Lesben-Bewegung. Stephanie war von 2008 bis 2009 Bewegungsarbeiterin der Bewegungsstiftung.


Foto Sven Giegold

Sven Giegold

Sven Giegold ist Wirtschaftswissenschaftler und hat das globalisierungskritische Netzwerk Attac mit gegründet. Er war viele Jahre als Umwelt- und Attac-Aktivist aktiv. Seit 2009 sitzt er für die Grünen im Europaparlament. Sven war von 2002 bis 2009 Bewegungsarbeiter der Bewegungsstiftung.


Foto Ferda Ülker

Ferda Ülker

Ferda Ülker ist feministische und antimilitaristische Aktivistin in der Türkei. Sie hat sich als Bewegungsarbeiterin für Kriegsdienstverweigerer in der Türkei engagiert und Trainings zu Gewaltfreiheit angeboten. Mittlerweile leitet sie das erste Frauenhaus in Izmir und bietet dort Trainings gegen Sexismus und Alltagsgewalt an. Ferda war von 2002 bis 2007 Bewegungsarbeiterin der Bewegungsstiftung.


Foto Katja Wilken

Katja Wilken

Katja Wilken ist Sozialpädagogin und seit vielen Jahren in der Friedens- und Anti-Atom-Bewegung aktiv. Als Bewegungsarbeiterin hat sie sich als Trainerin und Moderatorin in der Basis- und Bildungsarbeit von sozialen Bewegungen engagiert. Mittlerweile leitet sie eine Kindertagesstätte in Hamburg, ist aber weiterhin in der Anti-Atom-Bewegung aktiv. Katja war von 2002 bis 2007 Bewegungsarbeiterin der Bewegungsstiftung.


Foto Karin Leukefeld

Karin Leukefeld

Karin Leukefeld ist Journalistin und berichtet vor allem aus den Ländern des Mittleren Ostens. Sie will darüber informieren, wie Menschen sich für ein gleichberechtigtes, selbstbestimmtes Leben in Würde und Freiheit einsetzen. Karin Leukefeld war von 2002 bis 2004 Bewegungsarbeiterin der Bewegungsstiftung.


Creative Commons Lizenz

Dieser Text ist zu den Bedingungen einer Creative Commons-Lizenz freigegeben.


Über uns

Die Bewegungsstiftung fördert soziale Bewegungen mit Zuschüssen und Beratung.

Fordern Sie Ihr kostenloses Info-Paket an! Oder erfahren Sie mehr in unserem Film.

Newsletter


Wir informieren Sie regelmäßig über die Arbeit der Stiftung.

Facebook Icon (by Dan Leech) Besuchen Sie uns
bei Facebook

(Wir empfehlen, aus Datenschutzgründen Facebook stets in einem gesonderten Browser zu nutzen.)

Twitter Icon (by Dan Leech) Folgen Sie uns
bei Twitter

Jetzt StifterIn werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie PatIn einer BewegungsarbeiterIn.
Ab 10 Euro im Monat

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel
Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
Nr.: 46 314 400 | BLZ: 430 609 67 
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00