Aktuelles

Podcast-Beitrag zu Asylpolitik

Unser Förderprojekt JUMEN kämpft für eine humane Asylpolitik und hat Klagen von Geflüchteten, denen der Familiennachzug verwehrt wird, vor das Bundesverfassungsgericht gebracht. Warum der Verein auf strategische Prozessführung setzt, erklärt Adriana Kessler von JUMEN in unserem neuen Podcast-Beitrag

>>Zum Podcast


Förderprojekt erhält Preis

Wir freuen uns! Unser Förderprojekt aktion./.arbeitsunrecht, dass sich gegen Lohndumping und für faire Arbeitsbedingungen einsetzt, ist mit dem Taz-Panter-Preis ausgezeichnet worden.

>> Hier ein Bericht von der Preisverleihung


Taz-Beitrag von Stifterin

Das Vererben großer Vermögen ist ungesund für die Gesellschaft und den Einzelnen. Das sagt unsere Stifterin Susanne Bächer in einem Beitrag für die Taz und berichtet, wie sie mit ihrem Erbe umgeht.


> Zum Taz-Artikel


Info-Abende für Interessierte

Sie wollen die Bewegungsstiftung persönlich kennenlernen? Dann kommen Sie im Herbst zu unseren Info-Abenden für Stiftungsinteressierte.

Als Stifter oder Stifter haben Sie die Möglichkeit, in direkten Kontakt mit Aktiven aus sozialen Bewegungen zu treten, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und an politischen Aktionen teilzunehmen.

Klingt interessant? Dann kommen Sie vorbei.

  • Am Donnerstag, 19.10., in Magdeburg
  • Am Montag, 23.10., in Frankfurt
  • Am Dienstag, 24.10., in Bonn
  • Am Donnerstag, 26.10., in Bremen
  • Am Montag, 6.11., in...Weiter lesen ►


Neuer Rundbrief erschienen

Der neue Rundbrief der Bewegungsstiftung ist erschienen. Darin unter anderem:

  • 15 gute Gründe für die Bewegungsstiftung
  • "Ich will mit meiner Finanzkraft keine Macht ausüben" - Gespräch mit einem Millionen-Stifter
  • Haltung zeigen gegen rechts! Interview mit Paulina Fröhlich von unserem Förderprojekt "Kleiner 5"
  • Konzernkontrolle, Kohleausstieg, Menschenrechte - wofür unsere neuen Förderprojekte streiten

>>Hier geht's Weiter lesen ►


Basisförderung für GFF

Die Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) ist neues Basisförderprojekt der Bewegungsstiftung. Die GFF will mit juristischem Aktivismus Grundrechte verteidigen und erhält 50.000 Euro für den Organisationsaufbau.

>>Mehr Infos


Interview zu Rechtspopulismus

Wie sollte man Rechtspopulismus entgegentreten? Radikal höflich, sagt Paulina Fröhlich von unserem Förderprojekt "Kleiner 5". Im Audio-Interview erklärt sie, wie die Initiative den Einzug rechtspopulistischer Parteien in den nächsten Bundestag stoppen will.

>>Hier geht's zum Podcast-Beitrag


Stiftung mit Beilage in der Taz

"Wir haben die Wahl! Warum es jetzt auf soziale Bewegungen ankommt"  So lautet der Titel unserer Beilage, die am 22. Juni in der Taz erschienen ist. Wir nehmen die Bundestagswahl zum Anlass, um darauf hinzuweisen, dass erst Protestbewegungen für eine lebendige Demokratie sorgen. Doch für ihre wichtige Arbeit brauchen sie Unterstützung.

Weitere Inhalte:

  • Ein Interview mit dem Protestforscher Dieter Rucht über Rechtspopulismus, die Bundestagswahl und den Einfluss von Bewegungen auf Politik
  • Engagiert, kritisch, hartnäckig: Steckbriefe einiger unserer...Weiter lesen ►


Förderprojekt für Preis nominiert

Die Kampagne Putzfrauen-Power, die wir seit 2016 fördern, ist für den Taz-Panter-Preis vorgeschlagen. Die Kampagne setzt sich für die Rechte von Reinigungskräften in deutschen Hotels ein. Wiir finden, sie hat den HeldInnen-Preis auf jeden Fall verdient. Ab August können alle Interessierten abstimmen. Wir sagen Bescheid, wenn es losgeht.

www.arbeitsunrecht.de

 


Mehr Transparenz bitte!

Stiftungen tun Gutes und bemühen sich um sozialen Ausgleich? Nicht immer. Doch um das Wirken von Stiftungen richtig beurteilen zu können, braucht es mehr Transparenz, erklärt unsere Finanzexpertin Kirsten Paul  in einem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau.

www.fr.de


Newsletter

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter regelmäßig datenschutzkonform über die Arbeit der Stiftung.

Jetzt Stifter*in werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie Pat*in einer Bewegungsarbeiter*in.
Ab 10 Euro im Monat

Antrag stellen!

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel

Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00