Aktuelles

Energiewende jetzt!

Wir müssen raus aus Kohle, Öl und Gas, wenn wir das 1,5-Grad-Ziel halten wollen. In einem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau erklären wir, wie jede*r selbst aktiv werden kann, um Banken, Unternehmen und Politik zum Kurswechsel zu bewegen.

 

>>Zum Artikel

 


Protest von Geflüchteten

Wir unterstützen "We will rise" mit einer Eilförderung von 7.500 Euro. Mit der Kampagne protestieren Geflüchtete aus Sierra Leone, die in Bayern leben, gegen die drohende Abschiebung in ihr Heimatland, wo sie Verfolgung und sexualisierter Gewalt ausgesetzt wären. Die Gruppe will außerdem die harten Sanktionen stoppen, die Bayern gegen Menschen verhängt, die angeblich nicht an der Identitätsfeststellung mitwirken.

Eilförderung: 7.500 Euro

 

>>Mehr...Weiter lesen ►


Filmabend in Bremen

Termintipp: Am 7. Dezember, um 17:30 Uhr, zeigen wir in Bremen zusammen mit dem Kino City 46 den Film "Homo Communis".

Der Dokumentarfilm stellt Initiativen und Menschen vor, die sich für eine gerechte, solidarische Welt einsetzen. Im Anschluss an den Film gibt es ein Gespräch mit der Regisseurin Carmen Eckhardt, der Klima-Aktivistin Dorothee Häußermann, die wir als Bewegungsarbeiterin unterstützen, und unserer Geschäftsführerin Gabriele Bischoff.

Hier als Vorgeschmack der Trailer zum Film:

Weiter lesen ►


Gehen Sie auf die Straße!

In einem Gastbeitrag in der Frankfurter Rundschau werfen wir einen Blick in die Zukunft:

 


Steuerprivilegien stoppen!

30 Jahre Lobby-Arbeit des großen Geldes sind genug! Denn die Steuerprivilegien für eine kleine Gruppe Vermögender kostet die Gesellschaft 80 Milliarden Euro jährlich. Heute starten die Initiative TaxMeNow, die Bürgerbewegung Finanzwende und das Netzwerk Steuergerechtigkeit das Rückspiel und fordern: Steuerprivilegien für Superreiche kippen! Die Initiative TaxMeNow wurde von einigen unserer Stifter*innen gestartet, die sich für eine höhere Besteuerung von Vermögenden einsetzen. Wer die Rückspiel-Kampagne unterstützen will, findet hier alle Infos.

 

Weiter lesen ►


Let`s talk about tax, baby

Steuern müssen zum Wahlkampfthema werden, fordern wir in einem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau und berichten über die Initiative Weiter lesen ►


Wechsel im Stiftungsrat

Wir haben eine neue Stiftungsrätin! Peggy Piesche, seit über 30 Jahren aktiv in der queeren Schwarzen Bewegung, folgt auf Daniel Mittler, der sein Amt im obersten Entscheidungsgremium der Bewegungsstiftung nach fünf Jahren abgibt. Danke für alles, Daniel! Herzlich willkommen, Peggy!

 

>>In diesem Kurzvideo stellt sich Peggy vor

>> Hier ein Interview mit Peggy in unserem aktuellen Rundbrief

Weiter lesen ►


Rundbrief der Stiftung erschienen

Herrschaftskritik, Umverteilung und Verkehrswende: Das sind die Themen unseres neuen Rundbriefs Bewegungsstiftung aktuell.

>>Hier der Link zum PDF

 

Darin unter anderem:

 

  • Macht kritisch hinterfragen Wer fühlt sich als Teil der Stiftungsgemeinschaft und wer nicht? Die Bewegungsstiftung hat sich auf den Weg gemacht, um Barrieren abzubauen und inklusiver zu werden. Weiter lesen ►


"Das Geld gehört mir nicht"

Unsere Stifterin Marlene Engelhorn erklärt in unserem neuen Podcast-Beitrag, warum sie 90 Prozent ihres Millionenerbes weggeben will und weshalb sie sich mit der Initiative #TaxMeNow für Steuergerechtigkeit einsetzt.

>>Hier geht es zum Beitrag

 


Wir wollen eine integrierte, öffentliche Bahn

Katrin Kusche und Bernhard Knierim von unserem Förderprojekt "Bahn für alle" setzten sich für klimafreundliche, flächendeckende Mobilität ein. Im Interview erklären sie, warum dieses Ziel mit Wettbewerb und Privatisierung nicht zu schaffen ist und wie der Weg zu einer besseren Bahn aussieht.

 

>>Zum Podcast

 


Treffer 1 bis 10 von 258

Newsletter

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter regelmäßig datenschutzkonform über die Arbeit der Stiftung.

Jetzt Stifter*in werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie Pat*in einer Bewegungsarbeiter*in.
Ab 10 Euro im Monat

Antrag stellen!

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel

Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00