Aktuelles

Neuer Rundbrief erschienen

Der neue Rundbrief der Bewegungsstiftung ist erschienen. Darin unter anderem:

  • 15 gute Gründe für die Bewegungsstiftung
  • "Ich will mit meiner Finanzkraft keine Macht ausüben" - Gespräch mit einem Millionen-Stifter
  • Haltung zeigen gegen rechts! Interview mit Paulina Fröhlich von unserem Förderprojekt "Kleiner 5"
  • Konzernkontrolle, Kohleausstieg, Menschenrechte - wofür unsere neuen Förderprojekte streiten

>>Hier geht's Weiter lesen ►


Basisförderung für GFF

Die Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) ist neues Basisförderprojekt der Bewegungsstiftung. Die GFF will mit juristischem Aktivismus Grundrechte verteidigen und erhält 50.000 Euro für den Organisationsaufbau.

>>Mehr Infos


Interview zu Rechtspopulismus

Wie sollte man Rechtspopulismus entgegentreten? Radikal höflich, sagt Paulina Fröhlich von unserem Förderprojekt "Kleiner 5". Im Audio-Interview erklärt sie, wie die Initiative den Einzug rechtspopulistischer Parteien in den nächsten Bundestag stoppen will.

>>Hier geht's zum Podcast-Beitrag


Stiftung mit Beilage in der Taz

"Wir haben die Wahl! Warum es jetzt auf soziale Bewegungen ankommt"  So lautet der Titel unserer Beilage, die am 22. Juni in der Taz erschienen ist. Wir nehmen die Bundestagswahl zum Anlass, um darauf hinzuweisen, dass erst Protestbewegungen für eine lebendige Demokratie sorgen. Doch für ihre wichtige Arbeit brauchen sie Unterstützung.

Weitere Inhalte:

  • Ein Interview mit dem Protestforscher Dieter Rucht über Rechtspopulismus, die Bundestagswahl und den Einfluss von Bewegungen auf Politik
  • Engagiert, kritisch,... Weiter lesen ►


Förderprojekt für Preis nominiert

Die Kampagne Putzfrauen-Power, die wir seit 2016 fördern, ist für den Taz-Panter-Preis vorgeschlagen. Die Kampagne setzt sich für die Rechte von Reinigungskräften in deutschen Hotels ein. Wiir finden, sie hat den HeldInnen-Preis auf jeden Fall verdient. Ab August können alle Interessierten abstimmen. Wir sagen Bescheid, wenn es losgeht.

www.arbeitsunrecht.de

Weiter lesen ►


Mehr Transparenz bitte!

Stiftungen tun Gutes und bemühen sich um sozialen Ausgleich? Nicht immer. Doch um das Wirken von Stiftungen richtig beurteilen zu können, braucht es mehr Transparenz, erklärt unsere Finanzexpertin Kirsten Paul  in einem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau.

www.fr.de


Big-Brother-Awards im Livestream

Am Freitag, 6. Mai, werden wieder die Oscars für Datenkraken - die Big-Brother-Awards  - verliehen. Organisiert wird die glanzvolle Gala von Digitalcourage, langjähriges Förderprojekt der Stiftung bridge. Wer nicht persönlich dabei sein kann, kann die Veranstaltung im Live-Stream verfolgen.

Ab 18 Uhr unter folgendem Link:
https://bigbrotherawards.de/stream

Alles Informationen zu der Veranstaltung gibt es hier:
Weiter lesen ►


Info-Abende für Interessierte

Sie wollen die Bewegungsstiftung persönlich kennenlernen? Dann kommen Sie im Juni zu unseren Info-Abenden für Stiftungsinteressierte.

Als Stifter oder Stifter haben Sie die Möglichkeit, in direkten Kontakt mit Aktiven aus sozialen Bewegungen zu treten, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und an politischen Aktionen teilzunehmen.

Klingt interessant? Dann kommen Sie vorbei.

  • Am Montag, 26.6., in Stuttgart
  • Am Dienstag, 27.6., in Bremen
  • Am Mittwoch, 28.6., in Berlin
  • Am Donnerstag, 29.6., in Hamburg und... Weiter lesen ►


Unsere Projekte stellen sich vor

6 Minuten und 40 Sekunden haben unsere Förderprojekte Zeit, um ihre Arbeit vorzustellen. Das ist die knappe Zeit-Vorgabe bei den Pecha-Kucha-Bildvorträgen, die seit Jahren fester Bestandteil unserer Strategiewerkstatt sind. Diesmal haben wir die Kamera mitlaufen lassen. Hier zwei Pecha-Kucha-Vorträge von unseren Förderprojekten Kotti&Co und Stoppt den Megastall!

>>Hier geht's zum Video von Stoppt den... Weiter lesen ►


Interview zu Arbeitsunrecht

Massenhaft Überstunden, falsche Lohnabrechnungen, Zeitvorgaben, die nicht einzuhalten sind - die Arbeitsbedingungen für Reinigungskräfte in deutschen Hotels sind oft mies. Die Kampagne "Putzfrauen-Power", die wir seit 2016 fördern, will Mut machen, sich gegen Arbeitsunrecht zu wehren. Wie das gelingt, erklärt Jessica Reisner im Interview.


>>Hier geht's zum Interview


Treffer 1 bis 10 von 17
<< erste < vorherige 1-10 11-17 nächste > letzte >>

Über uns

Die Bewegungsstiftung fördert soziale Bewegungen mit Zuschüssen und Beratung.

Fordern Sie Ihr kostenloses Info-Paket an! Oder erfahren Sie mehr in unserem Film.

Newsletter


Wir informieren Sie regelmäßig über die Arbeit der Stiftung.

Facebook Icon (by Dan Leech) Besuchen Sie uns
bei Facebook

(Wir empfehlen, aus Datenschutzgründen Facebook stets in einem gesonderten Browser zu nutzen.)

Twitter Icon (by Dan Leech) Folgen Sie uns
bei Twitter

Jetzt StifterIn werden! Protestbewegungen stärken 
und Teil des Netzwerks
werden!

Protest direkt unterstützen!
Mit einer Spende
in den Fördertopf 

Engagement möglich machen! Werden Sie PatIn einer BewegungsarbeiterIn.
Ab 10 Euro im Monat

Sie wollen die Welt verändern?
Wir unterstützen Sie mit Geld
und Beratung! Alle Infos finden Sie hier

Bewegungsstiftung
Artilleriestraße 6, 27283 Verden
info@bewegungsstiftung.de
PGP-Schlüssel
Telefon: 04231 - 957 540
Fax: 04231 - 957 541
Twitter: @bstiftung

Konto
Nr.: 46 314 400 | BLZ: 430 609 67 
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS 
IBAN:
DE56 4306 0967 0046 3144 00